AS205165 läuft wieder :)

So endlich hab ich meinen Kram mal wieder im Griff und meine VM mit dem AS205165 läuft wieder 🙂

Hab ja schon lange überlegt die für Freifunk zu verwenden. Providermeldung an die BNetzA und schon wäre man ziemlich fein raus. Im Sinne der Dezentralität wäre es ja echt super, wenn nicht zuviel an F3 Netze e.V. hängt. Ja ich hatte es wirklich schon fast vor und dann kommt die #EH18 und dieser Vortrag

Jetzt zweifel ich wieder an mir selbst. Soll ich es wirklich tun? Oh man echt schwere Entscheidung. Mal nochmal paar Nächte drüber pennen und überlegen.

Ob sich so Hausdurchsuchungen vermeiden lassen, wenn man als Provider gemeldet ist? Ansbach war es ja nicht. Ich wäre also hier schon einen Schritt voraus. Echt schwere Entscheidung

edit:

Der Blogpost entstand natürlich auf Reaktion eines Twitter-Tweets. Jetzt macht er mir aber direkt wieder Hoffnung 🙂

Denn genau der Eintrag in der RIPE und das Konzept ISP trifft dann natürlich wieder auf mich zu. Also doch „tun“? Den Tweet werde ich mal noch ein bisschen im Blick behalten und danke schon mal für die Tipps 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.